Weihnachtsbäume gesammelt und Geld gespendet

Feuerwehr und Jugendclub Ellershausen (hinten links, Niklas Eitzenhöfer und hinten rechts Christian Müller) haben 800 Euro an das Stationäre Hospiz in Frankenberg gespendet. Hier mit Hospiz-Leiter Eddy Röse und (links) Petra Andereya sowie Ludmilla Kizmann vom Hospiz. 

Beim gemeinsamen Einsammeln der Weihnachtsbäume waren 614 Euro als Spenden eingegangen. Den Betrag haben die Jugendlichen und die Feuerwehr auf 800 Euro aufgestockt.

Quelle: HNA vom 30.01.2019
Foto: Feuerwehr Ellershausen

Kontakt

Internationales Bildungs- und Sozialwerk e.V.
Hospiz Frankenberg
Bei der Ledermühle 3
35066 Frankenberg (Eder)

Telefon: 0 64 51 - 71 61 60
Telefax: 0 64 51 - 71 61 611

Ihre Ansprechpartner:
Eddy Röse
Hospiz- und Pflegedienstleiter

Hendrik Brieden
Hospizleiter

Unterstützen Sie uns

Unterstützen Sie unsere  Arbeit mit einer Spende

Jetzt spenden

Wir sind ein gemeinnütziger Verein und können Ihnen eine Spendenquittung ausstellen, wenn Sie uns Ihre Kontaktdaten im Rahmen ihrer Spende zukommen lassen.

Unser Spendenkonto
Hospiz Frankenberg
Sparkasse Waldeck-Frankenberg
IBAN: DE48 5235 0005 0001 0976 41
BIC : HELADEF1KOR